Euro Engineering

Healthcare

Referenz im Bereich Medizintechnik

Messstand für Flüssigkeitssensoren

Kunde: Endess+Hauser Conducta GmbH & Co. KG

Ausgangslage

  • Der Kunde: Endress+Hauser Conducta GmbH & Co. KG, international führender Anbieter von Messstellen und Komplettsystemen für die Analyse von Flüssigkeiten
  • Die Aufgabe: Erstellung einer automatisierten Prozessanlage zum Testen der Beständigkeit vor Ort produzierter Sensoren im Umfeld unterschiedlicher Prozessmedien

Projekt

  • Mechanische und elektrische Konstruktion sowie Automatisierung der Anlage
  • Aufbau und Inbetriebnahme beim Kunden
  • Prüfung der Richtlinienkonformität und CE-Zertifizierung
  • Erstellung der Betriebsanleitung
  • Zusammenstellung der technischen Unterlagen

Werkzeug

  • Autodesk Inventor
  • EPLAN Electric P8
  • Siemens S7
  • WEKA Manager CE

Ergebnis

  • Lieferung und Inbetriebnahme eines Labormessstandes, der unseren Kunden in die Lage versetzt seine Sensoren auf Verträglichkeit mit unterschiedlichen aggressiven Flüssgkeiten zu prüfen
  • Resistenz des Messstandes gegenüber Reinigungsmedien wie Säuren und Laugen bei hohen Temperaturen

Weitere Referenzen aus dem Bereich Healthcare