Euro Engineering

„euro engineering CAMPUS“ ermöglicht jungen Absolventen den direkten Einstieg in die Praxis

  • 5-wöchiges Traineeship mit Festanstellung bei der euro engineering AG
  • Seminare zu Softsskills, Projektmanagement, Mechanical-, Eletronics- & Automotive Mechanical Engineering
  • Anmeldung bis zum 15. Januar 2018

Leipzig, 11. Januar 2018 – Im Februar und März 2018 ist es wieder soweit: der „euro engineering Campus“ geht in die elfte Runde. Das Programm bietet jungen Absolventen im Bereich Maschinenbau, Ingenieurwissenschaften, ausgebildeten Technikern sowie Uni-Abgängern verwandter Studiengänge eine gezielte Schulung für einen erfolgreichen beruflichen Einstieg bei der euro engineering AG. In nur fünf Wochen können sich Absolventen sowohl fachlich als auch persönlich weiterbilden und ihr Netzwerk in der Branche ausbauen. Jungen Ingenieuren wird von Beginn an und über das Traineeprogramm CAMPUS hinaus eine Festanstellung bei der euro engineering AG garantiert.

Das Einsteigerprogramm startet und endet in Leipzig, wird aber über den Zeitraum des Programms hinweg sieben verschiedene Standorte in Deutschland einbeziehen. Starttermin des nächsten „euro engineering CAMPUS“ ist der 5. Februar 2018. Interessierte können sich noch bis zum 15. Januar 2018 per E-Mail an campus@ee-ag.com anmelden.

Kick-off des 11. CAMPUS Traineeprogramms ist in Leipzig, wo die Teilnehmer zunächst Seminare zu Softsskills, Sprache und Projektmanagement besuchen. In den folgenden 15 Tagen erwartet die CAMPUS Absolventen dann ein intensives Programm in einem der sieben euro engineering Competence Center, das mit vielfältigen fachlichen Themen bestückt ist. Die Schwerpunkte der Seminare reichen von Mechanical Engineering, Eletronics Engineering bis zu HW/SW Development, After Sales/Documentation bis hin zu Automotive Mechanical Engineering. Begleitet wird die Weiterbildung von Sportveranstaltungen, Teambuilding-Events und Werksbesichtigungen, die dazu beitragen, Kollegen und Unternehmenskultur besser kennenzulernen.

„Nach zehn Auflagen unseres CAMPUS Traineeprograms können wir bereits auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken“, erklärt Sebatsian Krol, Chief Executive Officer (CEO) der euro engineering AG. „In der Summe haben wir über CAMPUS bisher 221 jungen Absolventen den Einstieg bei der euro engineering AG ermöglicht.“

„Insbesondere die individuellen Schulungen haben unseren Absolventen in den vergangenen Jahren geholfen, ihre Fachkompetenz zu vertiefen“, fügt Beate Bretzger, Schirmherrin von euro engineering CAMPUS hinzu. „Wir passen die Inhalte und Schulungen laufend an die Veränderungen und Trends der Branche an. Auf diese Weise bilden wir unsere jungen Absolventen gezielt in innovativen Engineering-Tools aus. Übrigens: Wir planen neben den Terminen im Februar und März noch zwei weitere CAMPUS Veranstaltungen für 2018“.

Weitere Informationen zum euro engineering CAMPUS sind abrufbar unter www.ee-ag.com/campus. Zudem steht Ute Krawczynski, Programmleiterin und Projekt Managerin der euro engineering AG, als Ansprechpartnerin telefonisch unter +49 341 30571 69 oder per E-Mail unter campus@ee-ag.com zur Verfügung.
Weitere Informationen zur euro engineering AG erhalten Sie unter www.ee-ag.com.

Über die euro engineering AG
Die euro engineering AG gehört zu den führenden Engineering-Dienstleistern in Deutschland. Von der Forschung bis zur vollständigen Projektabwicklung deckt das Unternehmen das gesamte Leistungsspektrum des Engineering ab. Die euro engineering hat sich auf sieben Bereiche spezialisiert: Urban Mobility, Industrial, Energy, Aerospace & Defense, Commercial Mobility, Healthcare und Disruptive Engineering. Das 1994 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit rund 2.000 Mitarbeiter in 37 Niederlassungen und 25 Competence Center bundesweit.
2017 erhielt die euro engineering AG zum zehnten Mal in Folge das Gütesiegel „Top Arbeitgeber für Ingenieure“ des Top Employers Institute. Das Unternehmen bietet Nachwuchskräften zudem ein einzigartiges Einstiegsprogramm in die Branche, den „euro engineering CAMPUS“.
Seit Oktober 2012 ist die „euro engineering“ mit 13 Standorten und rund 800 Mitarbeitern in Frankreich präsent. Seit November 2012 firmieren außerdem vier Standorte mit insgesamt 80 Mitarbeitern in Italien unter „euro engineering“. Darüber hinaus ist die „euro engineering“ seit dem Jahr 2015 mit vier Standorten und rund 50 Mitarbeitern in Belgien sowie in der Schweiz mit einem Standort in Zürich vertreten.

 

euro engineering AG
Ute Krawczynski
Organisation CAMPUS
Löhrstraße 2
04105 Leipzig
Telefon: 0341 – 30571-69
E-Mail: campus@ee-ag.com