Rapid Prototyping für Ihre Projekte

In unserem Rapid Prototyping Center in Kassel unterstützen wir Industrieunternehmen sämtlicher Branchen in der Produktentwicklung durch die Planung, Konstruktion und Herstellung von 3D-Visualisierungen. Diese Rapid Prototyping Bauteile entstehen durch das Fused Deposition Modelling-Verfahren. Der Prototyp wird dabei schichtweise mit einem drahtförmingen Kunststoff aufgebaut. Die Schichtdicken ermöglichen eine hohe Detailschärfe und das Endprodukt ist feuchtigkeitsresistent und temperaturstabil. Um Bohrungen, überhängende Strukturen, Hinterschnitte und ähnliches formstabil zu fertigen, wird ein unterstützendes Supportmaterial gedruckt, welches später im Tauchbecken aufgelöst wird. Somit besteht auch die Möglichkeit Funktionsmuster zu drucken.


Alphacam Dimension Elite 3D-Drucker

3D-Visualisierung Ihrer Bauteile

  • 3D-Drucker Alphacam Dimension Elite
  • Schichtdicken: 0,178 mm oder 0,254 mm
  • Material: Thermoplastischer ABSplus-Kunststoff in neun verschiedenen Farben
  • Bauraum: 203 mm x 203 mm x 305 mm. Große Drucke können in mehreren Einzelteilen angefertigt werden. Die Definition der Teilung erfolgt unter Berücksichtigung der Funktion
  • Druckkosten in Abhängigkeit von der Modellgröße

Schnittstellen mit Rapid Prototyping

  • native Daten der Tools
  • STEP- und STL-Format

Ihre Vorteile durch Rapid Prototyping

  • haptische Abbildung von Konzeptionen in einem frühzeitigen Stadium
  • Validierung von Konstruktionsdaten
  • Synergien durch iterative Entwicklungsschritte
  • einfache Implementierung in bestehenden Produktentstehungsprozessen
  • hohe Werkzeuginvestitionen entfallen in der Vorentwicklung
  • Herstellung der Prototypen in verschiedenen Farben

Unterstützung in der Produktentwicklung durch 3D-Visualisierungen

Zu unserem festen Kundenkreis zählen kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu Konzernen sämtlicher Industriebranchen.